Brüssel & die flämischen Kunststädte

Brüssel & die flämischen Kunststädte
Brüssel & die flämischen Kunststädte
Brüssel & die flämischen Kunststädte
Brüssel & die flämischen Kunststädte

Flandern

4-tägige Reise – ab € 242,00

Reisen Sie an einem verlängerten Wochenende in unser Nachbarland Belgien und entdecken Sie Flandern. Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der belgischen Hauptstadt Brüssel kennen und entdecken Sie die Kunststadt Brügge sowie die Rubensstadt Antwerpen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im guten Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie in Brüssel
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Besichtigung von Brüssel, Brügge und Antwerpen wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Musikantenreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Musikverein einen Auftritt bzw. ein Platzkonzert.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle.
Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus.
Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Stadtbesichtigung Leuven

In Leuven, der ältesten und größten Universitätsstadt des Landes, haben wir einen Aufenthalt mit Mittagspause und Gelegenheit zur Stadtbesichtigung - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - für Ihre Gruppe eingeplant.

Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.

Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 2

Brüssel

Nach dem Frühstück im Hotel steht am heutigen Tag die Europa-Metropole und belgische Hauptstadt Brüssel auf Ihrem Reiseprogramm. Im Rahmen einer ausführlichen Stadtrundfahrt - auf Wunsch unter deutschsprachiger Leitung - lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Atomium, Königspalast, Justizpalast, Jugendstil- und Art-Déco-Gebäude, Manneken Pis und den Grand Place, den prächtigen Marktplatz von Brüssel (der mit seinen Seitenstraßen zum UNESCO Weltkulturerbe gehört), die Kathedrale, das berühmte gotische Rathaus uvm. kennen.
Anschließend Zeit zu Ihrer freien Verfügung.
Gelegenheit zu einem (Einkaufs-) Bummel durch die kleinen Straßen im Zentrum von Brüssel mit ihren Läden und zahlreichen typischen Restaurants.

Tag 3

Brügge

Frühstück im Hotel und Start zu einem Tagesausflug nach Brügge, eine der malerischsten Städte Europas und Kulturhauptstadt 2002. Bei einer Stadtbesichtigung /Fußrundgang - auf Wunsch mit deutschsprachigen Gästeführern - lernen Sie hier den Burgplatz mit Rathaus aus dem Jahre 1376, den alten Gerichtshof, die Heilig-Blut-Basilika und die Liebfrauen-Kirche mit Statue von Michelangelo kennen.
Der Nachmittag ist zu Ihrer freien Verfügung vorgesehen.
Fakultativ /Programmergänzung:

  • Teilnahme an einer Grachtenfahrt in Brügge
  • Besichtigung einer Bierbrauerei mit Probe

Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

Tag 4

Rückreise

Nach dem Frühstück im Hotel Auschecken, Gepäckverladen und Antritt der Rückreise.
Als letzten Programmpunkt Ihres Aufenthaltes haben wir die Besichtigung von Antwerpen vorgesehen. Bei einem Rundgang in der Rubensstadt lernen Sie u.a. die Altstadt, den „Grote Markt“ mit Zunfthäusern aus dem 16./17. JH., den Brabobrunnen, die gotische Liebfrauen-Kathedrale und das Rubenshaus kennen, bevor Ihr Reisebus wieder bereit steht zur Rückfahrt zu Ihrem Heimatort.

« zurück