Ein Wochenende im Harz

Ein Wochenende im Harz
Ein Wochenende im Harz
Ein Wochenende im Harz
Ein Wochenende im Harz

Harz

3-tägige Reise – ab € 152,00

Lernen Sie die Kaiserstadt Goslar und die Fachwerkstadt Duderstadt kennen und machen Sie eine Rundfahrt durch den Harz.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im guten Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Besuch von Goslar und Duderstadt sowie Harzrundfahrt bzw. Ausflug nach Wahl wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Musikantenreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Musikverein einen Auftritt bzw. ein Platzkonzert.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise

Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus zu Ihrem Hotel.
Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Stadtbesichtigung Goslar

In der alten Kaiserstadt Goslar haben wir einen Aufenthalt mit Möglichkeit zum Stadtrundgang - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - und Gelegenheit zur Besichtigung der Kaiserpfalz für Ihre Gruppe vorgesehen.

Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.

Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 2

Nach dem Frühstück im Hotel alternatives Tagesprogramm nach Wahl:
• Ganztägige Harz-Rundfahrt: Fahrt zunächst nach Hahnenklee, wo Sie die berühmte Stabkirche besichtigen können. Über Clausthal-Zellerfeld, die Bergstadt und Zentrum des Oberharzes führt der Weg entlang der Sösetalsperre - nach Osterode - Herzberg mit Schloss - Bad Lauterberg und Braunlage. Zum Abschluss besuchen Sie Bad Harzburg, den größten Kurort des Harzes mit historischem Burgberg, Burgruine und der geschichtsträchtigen Canossasäule.
• Stadtrundgang in Quedlinburg mit sehenswerter Altstadt und Burgberg mit Stiftskirche und Domschatz. Nachmittags Abstecher nach Wernigerode - in die „bunte Stadt am Harz“ mit mittelalterlichem Fachwerk-Rathaus und Schloss oder alternativ: Besuch der alten Bischofsstadt Halberstadt mit ihren zahlreichen Kirchenbauten wie dem berühmten gotischen Dom St. Stephanus, der romanischen Liebfrauenkirche und der Johanniskirche.

Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 3

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen.

Rückreise

Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort. Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Mögliche Zwischenstopps An-/ Abreise Harz

  • Duderstadt
  • Hannover
  • Kassel

« zurück