Ein Wochenende in der Mitte Deutschlands

Erfurt Kraemerbruecke bei Nacht
Erfurt Kraemerbruecke bei Nacht
Eisenach Wartburg bei Nacht
Eisenach Wartburg bei Nacht
Eisenach Lutherhaus
Eisenach Lutherhaus
BUGA Erfurt Blühschönheiten
BUGA Erfurt Blühschönheiten

Thüringen

3-tägige Reise – ab € 154,00

Entdecken Sie Thüringen an einem Wochenende, besuchen Sie Eisenach und die Wartburg, die Landeshauptstadt Erfurt oder die Klassikerstadt Weimar.

Aktueller Tipp: 23.04. bis 10.10.2021 Bundesgartenschau in Erfurt unter dem Motto "Gartenkunst trifft auf Kultur".

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im guten Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie im Raum Gotha - Erfurt
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Anreise über Eisenach und Gelegenheit zur Wartburgbesichtigung sowie Besuch von Weimar und Erfurt wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Musikantenreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Musikverein einen Auftritt bzw. ein Platzkonzert.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle.
Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus.
Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Zwischenstopp in Eisenach

Bei einem Aufenthalt In der Lutherstadt Eisenach haben Sie Gelegenheit zu einem Besuch der Wartburg, der ersten deutschen Burg, die in die Liste des Welterbes der UNESCO aufgenommen wurde und /oder alternativ zu einem Stadtbummel mit Besichtigung des Bachhauses.

Weiterfahrt zu Ihrem Zielort.

Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.

Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 2

Frühstück im Hotel.

Stadtbesichtigung Weimar

Besichtigung der Klassikerstadt und Kulturstadt Europas 1999.
Bei einem Stadtrundgang - auf Wunsch unter sachkundiger, deutschsprachiger Leitung - lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Residenz- und Stadtschloss, Goethe- und Schillerhaus, Theaterplatz und Herderkirche uvm kennen.

Alternatives Programm: BUGA 2021

Der heutige Tag ist ganz der Bundesgartenschau gewidmet und beginnt mit einer Übersichtsführung „Der egapark im Zeichen der BUGA - Gartenkultur mit allen Sinnen erleben“.
Bei einem ca. 1,5-stündigen Rundgang durch die denkmalgeschützte Anlage des egaparks werden Sie prächtige Gartenkultur entdecken und von einem qualifizierten Führer viel Wissenswertes zu den Themengärten, tropischen Pflanzenhäusern, japanischen Fels- und Wassergärten sowie Europas größtem ornamental gestaltetem Blumenbeet erfahren.
Im Anschluss haben Sie Gelegenheit zum Besuch einer der zahlreichen Floristikschauen und Veranstaltungen der Bundesgartenschau und können Sie das BUGA Ausstellungsgelände um den Petersberg auf eigene Faust erkunden.
Verpassen Sie auf keinen Fall das Festungsplateau, das einen einmaligen Blick auf die Stadt Erfurt bietet. Der egapark und der Petersberg sind durch die Erfurter Stadtbahn bequem miteinander verbunden.

Tag 3

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen.

Stadtbesichtigung Erfurt

Besichtigung von Erfurt, der Landeshauptstadt und größten Stadt Thüringens.
Bei einem Rundgang - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - werden Sie in ca. 2 Stunden einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Dom und Severikirche, Augustinerkirche und -kloster, Krämerbrücke, Fischmarkt etc. gewinnen.

Rückreise

Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort.
Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Mögliche Zwischenstopps An-/ Abreise Thüringen

  • Kassel
  • Fulda
  • Wetzlar

« zurück