Zu Gast in der Europa-Metropole

Zu Gast in der Europa-Metropole
Zu Gast in der Europa-Metropole
Zu Gast in der Europa-Metropole
Zu Gast in der Europa-Metropole

Flandern

3-tägige Reise – ab € 154,00

Entdecken Sie Flandern an einem Wochenende und lernen Sie die belgische Hauptstadt Brüssel und die Kunststadt Brügge kennen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Besichtigung von Brüssel und Brügge wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Musikantenreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Musikverein einen Auftritt bzw. ein Platzkonzert.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus - mit Pause unterwegs lt. Absprache - nach Brüssel, wo wir als ersten Programmpunkt Ihres Aufenthaltes eine ausführliche Besichtigung der Europa-Metropole und belgischen Hauptstadt für Ihre Gruppe vorgesehen haben. Bei einer Stadtrundfahrt - auf Wunsch mit sachkundigem deutschsprachigem
Gästeführer - lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Atomium, Königspalast, Justizpalast, Jugendstil- und Art-Déco-Gebäude, Manneken Pis und den Grand Place, den prächtigen Marktplatz von Brüssel (der mit seinen Seitenstraßen zum UNESCO Weltkulturerbe gehört), die Kathedrale, das berühmte gotische Rathaus uvm. kennen.
Anschließend Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension und Übernachtung.

Tag 2

Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel Start zum Tagesausflug nach Brügge, einer der malerischsten Städte Europas. Bei einer Stadtbesichtigung /Fußrundgang lernen Sie hier den Burgplatz mit Rathaus aus dem Jahre 1376, den alten Gerichtshof, die Heilig-Blut-Basilika und die Liebfrauen-Kirche mit Statue von Michelangelo kennen.
Der Nachmittag ist zu Ihrer freien Verfügung vorgesehen.
Programmergänzung:
- Teilnahme an einer Grachtenfahrt in Brügge
- Besichtigung einer Bierbrauerei mit Probe
Rückfahrt nach Brüssel und Übernachtung im Hotel.

Tag 3

Frühstück im Hotel und Auschecken. Danach Zeit zur freien Verfügung bzw. Gelegenheit zu einem (Einkaufs-) Bummel durch die kleinen Straßen im Zentrum von Brüssel mit ihren Läden und zahlreichen typischen Restaurants. Am frühen Nachmittag Antritt der Rückreise - je nach Ausgangsort - mit Zwischenstopp in Leuven, der ältesten und größten Universitätsstadt des Landes - zurück zu Ihrem Heimatort.

« zurück